Hebammen

Regula Junker-Meyer

regula junker 01Regula Junker-Meyer, verheiratet, 3 erwachsene Kinder

Im Wissen um den Prozess und die Intimität von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett, begleite ich Sie mit meinem Fachwissen und meiner Erfahrung in dieser wechselvollen Zeit.

 

 

 

 

 

 

Bisherige Tätigkeiten

2010 - Hebamme und Geschäftsleitung im Geburtshaus Stans
Seit 2001 Beleghebamme im Geburtshaus Stans
1995 - 2000                        
Beleghebamme im Geburtshaus in Adligenswil
1991 - 2001 Dozentin an verschiedenen Schulen für Jugendliche und Erwachsene zu den Themen Embryologie, Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Verhütung.
1990 - 1996 Teilzeit-Hebamme am Kantonalen Spital KSSW Sursee
Seit 1990 Freipraktizierende Hebamme mit Hausgeburtsbetreuung in den Kantonen LU, SZ, AG, NW, ZG
1989-1990 Teilzeit-Hebamme am Bezirksspital Huttwil BE
1984-1986 Mutter, Hausfrau
1983 Tätigkeit in der Krankenpflege am Frauenspital Bern Gynäkologie.
1976 - 1982 Tätigkeit als psychiatrische Pflegefachfrau an verschiedenenKliniken, Universitätsklinik Waldau, Bern. Psychiatrische Klinik Wyss AG Münchenbuchsee, Sozialpsychiatrische Klinik Bern, Krisenintervention und Ambulatorium, >Patientenfreizeitclub<

 

Aus- und Weiterbildungen

2011 Traditionelle Hebammenkunst, Barbara Kosfeld
2010 Rückbildungsgymnastik und Beckenbodenarbeit
2006 - 2009 Ausbilderin mit eidg. Fachausweis SVEB
Seit 2003 Mitglied hebammengeleitete Geburten, Schweizerischer Hebammenverband SHV, Zentralschweiz
2002 - 2004 Aus- und Weiterbildung für Beckenbodenrehabilitation und Inkontinenztherapie am Spital Bedesta in Basel und BeBo Zürich
1992 - 1994 Fortbildung in Geburtsvorbereitung
Seit 1990 Regelmässige fachspezifische Fortbildungen, mind. 2/ Jahr
1986 - 1989 Ausbildung zur dipl. Hebamme HF am Kantonsspital Luzern
1973 - 1976 Ausbildung zur dipl. psychiatrischen Pflegefachfrau HF, Klinik St. Urban